Solange der Winter noch auf sich warten lässt, sollte man unbedingt die  gesunde Taunusluft in herrlicher Umgebung genießen. Ein Zwischenstopp im Fitnesspark am Waldschwimmbad Neu-Anspach ist einen Abstecher wert, empfiehlt der Förderverein N.A.p.S. Die ganzjährig geöffnete Anlage mit 8 Stationen ist außerhalb der Schwimmbadsaison jederzeit und  für jedermann frei zugänglich. Dort könnten sogar 13 Personen gleichzeitig trainieren. Man muss kein Sportabzeichen-Kandidat sein, um hier etwas für sein Wohlbefinden zu tun. Sogar extra vorhandenes Wischpapier ist  vor Ort, damit die Geräte immer sauber und trocken sind. An kühleren Tagen sind Handschuhe empfehlenswert, da sich die Metallgriffe jedoch recht kalt anfühlen.